Hotelgutscheine für Urlaub am Meer

Ob Strandurlaub im Sommer oder die frische Brise im Winter, maritimes Stadtflair in den schönsten Küstenstädten oder die einzigartige Atmosphäre in idyllischen Badeorten und Inseln - Hier finden Sie besten Angebote für Urlaub am Meer

Unsere Hotelgutscheine für Urlaub am Meer

Urlaub am Meer

Zur Ostsee, Nordsee oder doch lieber zum warmen Mittelmeer fahren? Eine schöne Zeit am Meer zu verbringen, ist für viele Menschen die Definition von Traumurlaub. Ein Urlaub am Meer bringt für alle Menschen viel Freude mit sich. Die frische Meeresluft, der beruhigende Klang der Brandung und zahlreiche Möglichkeiten für Spaß oder Erholung sind Gründe dafür, warum viele Urlauber sich für eine Reise ans Meer entscheiden. Jedoch stellen sich hierbei viele Fragen vor so einer Reise: Wohin soll es gehen? Reichen Badesachen aus oder muss ich noch mehr einpacken?

Deutschland profitiert von seiner günstigen Lage an zwei Meeren: Der Ostsee und der Nordsee. Hier finden Sie eine Menge von schönen Stränden. Die kurze Anreise und die Sprache, vor allem aber die Schönheit der deutschen Küste, sind gute Gründe für einen entspannten Urlaub am Meer.

Urlaub an der deutschen Nordsee

Die Nordseeküste ist bei deutschen und ausländischen Urlaubern sehr beliebt. Sie beeindruckt mit ihren einzigartigen Naturlandschaften, der guten Wasserqualität und einer Vielzahl an schönen Ferienorten. Planen Sie Ihren nächsten Urlaub mit Ihrem vierbeinigen Freund, dann ist unter anderem den 12 Kilometer langen Strand in Sankt Peter-Ording in Schleswig-Holstein zu empfehlen. Für Paare mit Kindern eignet sich die wunderschöne Familienlagune Perlebucht. Sylt ist die wahrscheinlich bekannteste Insel an der deutschen Nordsee Sylt und stellt ein besonders attraktives Reiseziel dar. Inmitten eines Naturschutzgebietes befindet sich der Lister Ellenbogen mit einer wunderschönen romantischen Dünenlandschaft. Der Strand ist vor allem für Wassersportler und Aktivurlauber geeignet.

Urlauber, die eine Auszeit von ihren Autos und der Hektik der Stadt suchen, sollten die ostfriesischen Inseln, wie zum Beispiel Spiekeroog, besuchen. Dort finden Sie auch feinsten Sand, blaues Meer und die Verbindung zur Natur.

Urlaub an der deutschen Ostsee

Die deutsche Ostseeküste ist nicht weniger beliebt als die Nordsee: Die sonnenreichste Region Deutschlands stellt hervorragende Badebedingungen im Sommer dar und ist insgesamt etwas günstiger. Sie finden dort mit Sicherheit einen tollen Strand.

Der Timmendorfer Strand und der nahe liegende Strand von Scharbertz in der Lübecker Bucht zeichnen sich unter anderem dadurch aus, dass wirklich jeder Urlauber sich dort wohlfühlt. Familien, Sportler, junge oder ältere Menschen: Alle sind dort willkommen.

Für ein echtes Karibikfeeling sorgt der 15 Kilometer lange Strand von Warnemünde in Mecklenburg-Vorpommern mit feinstem Sandstrand. Wenn Sie auch in der Hochsaison einen ruhigen Ort finden wollen, sollten Sie am besten auf die Randgebiete des Strandes ausweichen. Des Weiteren sind die Inseln Rügen, Fehrmann oder Usedom von großer Bedeutung. Der recht ruhige und beschauliche Strand Schube auf Rügen bietet viel Freude für FKK-Liebhaber. Beim Urlaub im charmanten Heringsdorf auf Usedom kommen insbesondere Familien mit Kindern voll auf Ihre Kosten.

Urlaub am Meer in Europa

Das Angebot für einen Urlaub am Meer in Europa ist enorm vielfältig. Der Mittelmeerraum gehört wohl zu den beliebtesten Urlaubsregionen der Welt: Egal, ob Sie beispielsweise nach Frankreich, Italien oder Griechenland fahren, können Sie jedes Mal ein neues Reiseziel für sich entdecken. Für die Bewohner Bayerns oder Baden-Württembergs lohnt sich ein Trip zu der italienischen oder französischen adriatischen bzw. Mittelmeerküste. Hier können wir das schöne Hotel Nap By HappyCulture in Nizza oder das A&O Venice Mestre Hotel in Venedig wärmstens empfehlen.

Einige Nachbarländer von Deutschland genießen ebenso Ihre Lage am Meer. Beispielsweise die Niederlande liegt an der Nordsee und ist beliebt unter Urlaubern aus den westlichen Bundesländern Deutschlands. Die polnische Ostseeküste ist wegen der Anfahrt eher bei den Menschen aus den östlichen Bundesländern beliebt. Dort genießen Sie einen freundlichen Service zu günstigen Preisen.

Urlaub am Meer mit Hotelgutscheinen

Wer sich für einen Urlaub am Meer entschieden hat, kann mit einem Hotelgutschein eine günstige Reise organisieren. Hierbei spielt das Hotel natürlich eine wichtige Rolle. Animod mit seiner langjährigen Erfahrung und einer breiten Auswahl an Hotels an der Ost- oder Nordsee stellt eine gute Alternative dar.

Urlaub am Meer Dauer

Die Reisedauer für einen Urlaub am Meer hängt vor allem von dem genauen Reiseziel ab. Wollen Sie beispielsweise zum Mittelmeer fahren, dann sollen Sie abhängig von der Erreichbarkeit des Zielortes und Ihrer verfügbaren Freizeit in der Regel mindestens zwischen 3 und 14 Übernachtungen einplanen. Ist bei Ihnen ein Trip zum Meer in Deutschland oder im nahen Ausland geplant, dann reichen zwei Übernachtungen für einen Kurzurlaub aus, wobei längere Aufenthalte sich ebenso lohnen. Es kommt vor allem darauf an, ob Sie in der warmen oder kalten Jahreszeit reisen möchten. In der Nebensaison sind tendenziell eher kurzzeitige Aufenthalte am Meer optimal. In der Hauptsaison lohnen sich hingegen aufgrund der viel besseren Wetterbedingungen und Bademöglichkeiten eher längere Aufenthalte.

Urlaub am Meer Planung

Um Urlaub am Meer in vollen Zügen genießen zu können, sind gewisse Vorbereitungen und Planungen nötig. Dabei spielen solche Faktoren wie Reisezeit, Reisedauer, Aufenthaltsort, verfügbares Budget eine wichtige Rolle. Bei der Buchung eines Hotels gilt generell: Je früher Sie buchen, desto höher ist die Wahrscheinlichkeit, dass das gewählte Hotel zum gewünschten Zeitpunkt verfügbar ist. Des Weiteren sollen Sie sich rechtzeitig überlegen, wie Sie Ihren Urlaubsort am besten erreichen. An die Nordsee oder die Ostsee kommen Sie häufig schneller und bequemer mit Auto oder Bahn. Die Ferienorte am Mittelmeer erreichen Sie am besten mit dem Flugzeug. Informieren Sie sich außerdem vorab über die Besonderheit beim Urlaub im von Ihnen ausgewählten Urlaubsort. Diverse Reiseführer und Urlaubsportale sind in diesem Fall sehr hilfreich. Ein Beispiel: Manche Strände an der deutschen Nordsee sind so beliebt, dass die Strandkörbe dort ständig belegt sind. Sie können jedoch einen Strandkorb im Voraus online buchen und somit sorgenfrei Ihren Aufenthalt am Strand sichern.

Blog preview
Wir verwenden Cookies. Um Ihnen einen uneingeschränkten Service zu gewährleisten, stimmen Sie bitte der Cookie-Nutzung zu. Mehr Informationen