Menü

Doppelzimmer

: Definition, Besonderheiten und nützliche Informationen

Doppelzimmer (engl. Double Room)

Neben dem Einzelzimmer gehört das Doppelzimmer (Abk. DZ) zu den Standard Varianten der Zimmer in einem Hotel. Per Definition bietet ein Doppelzimmer einen Schlafraum für zwei Personen, entweder in einem Doppelbett oder in 'zwei längsseits aneinander gefügten Einzelbetten' (Definition Deutscher Tourismusverband e.V.). Alternativ gibt es noch das Zweibettzimmer, in dem Einzelbetten getrennt stehen.

Ausstattung Doppelzimmer

Grundsätzlich muss eine Schlafmöglichkeit für zwei Personen gegeben sein. Was Sie darüber hinaus als Ausstattung in einem Hotelzimmer erwarten dürfen, richtet sich nach dem Typ Ihrer Unterkunft und der entsprechenden Klassifizierung. In Pensionen beispielsweise fällt die Ausstattung meist spärlicher aus als in größeren Hotels. Das liegt vor allem an den Kriterien, die Hotels für eine Sterne-Klassifizierung erfüllen müssen. In den Richtlinien der DEHOGA (Deutsche Hotel- und Gaststättenverband e.V) werden für die jeweilige Anzahl der Sterne bestimmte Bedingungen und Anforderungen an die Hoteleinrichtungen und die Zimmer gestellt. Dies betrifft nicht nur die Größe der Zimmer, sondern auch die Ausstattung wie vorhandene Sitzgelegenheit, Garderobe, Ablagefläche im Bad, Hygieneartikel etc.

Informationen über die Ausstattung der Hotelzimmer finden Sie bei uns direkt in den Angeboten unter dem Reiter „Über das Hotel & die Region“ und auf der Homepage des jeweiligen Hotels. Für Fragen stehen wir Ihnen aber gerne auch jederzeit persönlich zur Verfügung.

In den letzten Jahren benutzen immer mehr Anbieter bestimmte Zusätze, um Ihre Hotelzimmer zu beschreiben. Daher haben wir für Sie die wichtigsten Begriffe aufgegriffen und erklärt:

Zusatz Komfort/Premium/Superior/Deluxe

Bei Doppelzimmern mit diesem Zusatz, sind die Zimmer meist geräumiger und/oder verfügen über mehr Annehmlichkeiten als Standard Doppelzimmer. Denkbare Extras wären zum Beispiel ein Kaffee-/Teebereiter oder ähnliches. Manche Zimmer verfügen auch über noch einen Sitzbereich oder einen Arbeitsplatz. Die Lage des Zimmers kann auch ausschlaggebend sein: Eventuell liegt das Zimmer besonders günstig und ruhig mit einem schönen Ausblick. Da es hier keine genaue Definition gibt, ist es dem Hotel überlassen, was es unter einem Komfort oder Premium Doppelzimmer anbietet.

Nicht verwechseln sollte man diese Begriffe jedoch mit Zimmerbeschreibungen. Hotels und Reiseanbieter beschreiben Zimmer gerne als komfortabel, gemütlich oder geräumig. Diese Attribute haben jedoch in den meisten Fällen nichts mit der Kategorisierung zu tun.

Zusatz Spar/Economy/Promo/Best Price

Doppelzimmer mit den oben genannten Zusätzen sind in der Regel besonders günstig. Da sich hier keine pauschale Aussage treffen lässt, kann nur folgendes gesagt werden: In manchen Fällen unterscheiden sie sich lediglich im Preis von den normalen Doppelzimmern. Das ist bei Hotels und Veranstaltern ein beliebtes Mittel, um Buchungsanreize bei den Kunden zu schaffen. Sie werden meist auch nur in einer sehr begrenzten Stückzahl verkauft. In anderen Fällen unterscheiden sich diese Zimmer jedoch sehr wohl von den Standard Varianten: Oftmals geht es hierbei nur um Größe und Lage des Zimmers. So sind Sparzimmer teilweise weniger attraktiv gelegen oder etwas weniger komfortabel in der Ausstattung. Beispielsweise sind die Doppelzimmer zur Straße oder in der Nähe des Parkplatzes gelegen, verfügen über keinen Balkon oder zusätzliche Sitzmöglichkeiten. Auch hier gilt: Jedes Hotel handhabt es anders!

Kinder im Doppelzimmer

In vielen Hotels können Kinder bis zu einem bestimmten Alter umsonst mit in einem Doppelzimmer übernachten. Als Maximalbelegung gelten hier 2 Erwachsene und 2 Kinder. Ob und bis zu welchem Alter entscheidet das Hotel. Ein Kind kann meistens im Bett der Eltern schlafen, während für das zweite Kind in der Regel ein Zustellbett gegen eine Gebühr geliehen werden muss.

Bei längeren Reisen oder älteren Kindern ist die Unterbringung in einem sogenannten Familienzimmer vorzuziehen. Hier haben die Kinder ein eigenes Schlafzimmer, sind aber durch eine Verbindungstür o. ä. direkt mit dem Zimmer der Eltern verbunden. Achtung: In manchen Fällen ist mit Familienzimmer auch ein Mehrbettzimmer mit 3 oder 4 Betten gemeint.

Doppelzimmer Roulette/Run of the house

Einige Veranstalter und Hotels bieten inzwischen Zimmer Roulette oder Run of the house an. Das bedeutet, man bucht keine bestimmte Zimmerkategorie wie zum Beispiel ein Superior Doppelzimmer oder ein Zimmer mit Meerblick, sondern nur das Roulette Zimmer. Welches Zimmer man im Endeffekt dann zugewiesen bekommt, ist reine Glückssache und liegt vor allem an der jeweiligen Auslastung. So können Sie mit etwas Glück ein besseres Zimmer zu einem niedrigen Tarif beziehen, da Roulette Zimmer circa 20 % billiger sind. Natürlich kann es auch sein, dass die besseren Zimmer bereits belegt sind und Sie mit einem Standard oder Economy Zimmer Vorlieb nehmen müssen. Aber gerade für ein kleines Reisebudget und für Urlaube, in denen man sowieso nicht viel Zeit auf dem Zimmer verbringt, können diese Angebote durchaus sehr attraktiv sein.

Doppelzimmer zur Alleinbenutzung (DZA)

Anstelle oder ergänzend zu einem Einzelzimmer, findet man häufig „Doppelzimmer zur Alleinbenutzung“ im Angebot. Diese Zimmer sind manchmal schlechter gelegen als Standard Doppelzimmer und/oder verfügen über eine etwas schlechtere Ausstattung. In Hotels, in denen Einzelzimmer generell Doppelzimmer zur Alleinbenutzung sind, gibt es in der Regel keine Unterschiede zwischen den Zimmern.

Halbes Doppelzimmer

Besonders bei Rundreisen und Gruppenreisen stolpert man oft über den Begriff „halbes Doppelzimmer“. Hiermit werden Alleinreisende angesprochen, die gerne den Einzelzimmerzuschlag umgehen möchten. Das bedeutet, dass sich zwei Personen der Gruppe ein Doppelzimmer teilen. Allerdings sollte man sich im Vorhinein gut überlegen, ob man mit einer meist fremden Person das Doppelzimmer teilen möchte, da ein Zimmerwechsel im Nachhinein sehr schwierig oder sogar unmöglich sein kann (wenn das Hotel beispielsweise ausgebucht ist).

Preise/Auszeichnung

Bei den Doppelzimmerangeboten von Animod wird immer der Zimmerpreis (für zwei Personen) angezeigt. Bei vielen Veranstaltern und Hotels wird der Preis pro Person angegeben. Spätestens in der Buchungsübersicht werden Ihnen jedoch die genauen Bedingungen angezeigt.

Blog
Wir nutzen Cookies auf unserer Internetseite, um Ihnen einen bestmöglichen Service zu ermöglichen. Weitere Informationen finden Sie hier.