Menü

Lüneburger Heide

: Blühende Heide, Heidschnucken und idyllische Kleinstädte - Urlaub in der Lüneburger Heide hat für jeden das Richtige zu bieten

Unsere Kategorien für die Lüneburger Heide

Unsere Angebote für die Lüneburger Heide

Lüneburger Heide

Die Lüneburger Heide gilt als eine der schönsten Urlaubsregionen Deutschlands und ist eines der größten Naturschutzgebiete. Sie liegt in Norddeutschland, im Städtedreieck Hamburg, Bremen und Hannover. Lassen Sie sich von der Idylle, dem Charme und der einzigartigen Landschaft verzaubern!

Hotelgutscheine Lüneburger Heide

Haben Sie sich für ein Hotel in der Lüneburger Heide entschieden, bieten Ihnen die Hotelgutscheine von Animod zahlreiche Vorteile. Sie können Ihren Urlaub nicht nur flexibel planen sondern sparen auch noch erheblich Geld gegenüber einer regulären Buchung. Bei den meisten Hotelgutscheinen für Hotels in der Lüneburger Heide haben Sie eine Einlöszeit von 3 Jahren. Das bedeutet, Sie können sich Ihr Angebot sichern und flexibel einen Termin mit dem Hotel vereinbaren. Bei einigen Hotelgutscheinen können Sie den Termin auch verbindlich buchen, diese Angebote sind als Direktbuchung gekennzeichnet. Zusätzlich bieten Ihnen die Gutscheine häufig besondere Leistungen wie kostenlose Parkplätze oder die kostenlose Nutzung der Fitness- und Wellnessbereiche.

Natur in der Lüneburger Heide

Die Flora und Fauna der Lüneburger Heide ist vielfältig und einzigartig. Zu jeder Jahreszeit hat die berühmte Heidelandschaft hier ein anderes Gesicht: Blühende Erika, herbstgoldene Lichtungen oder schneeglitzernde Weiten. Von März bis Oktober bietet die Natur reichlich Abwechslung und besondere Erlebnisse, wie zum Beispiel das „Blaue Wunder“ im Pietz- und „Schäfermoor“- hier nehmen die männlichen Moorfrösche während der Paarungszeit eine tiefblaue Farbe an. Auch die Kraniche bieten in ihrer Balzzeit einen einzigartigen Tanz. Beobachten Sie im Frühjahr und Herbst zahllose Zugvögel, die hier Station machen. Entlang der Aller lassen sich im Sommer viele Störche nieder, die dort ihren angestammten Platz haben. Versäumen Sie nicht die Schachblumenblüte (April bis Mai) oder die Heideblüte (August-September), die die Landschaft mit Millionen Blüten in einen lila farbenen Teppich verwandelt. Lassen Sie sich verzaubern von den niedlichen Heidschnucken, denen Sie auf Wanderungen im Sommer immer wieder begegnen. Wer die Einsamkeit und die Stille sucht, für den bietet die Heide im Winter die besten Voraussetzungen.

Aktivurlauber kommen hier voll auf ihre Kosten; von Wandern über Radfahren und Reiten gibt es hier vielfältige Möglichkeiten, die Natur zu erleben. In der Lüneburger Heide gibt es ein ausgedehntes Netz an Rad- und Wanderwegen, die durch romantische Heidelandschaften, beschauliche Dörfer oder vorbei an Flusstälern führen.

Aktivitäten in der Lüneburger Heide

Die Lüneburger Heide bietet nicht nur ideale Voraussetzungen für Urlaub in der Natur. Zahlreiche Ferien- und Tierparks versprechen Abwechslung und spannende Stunden.

Besonders sehenswert ist der weltweit größte Vogelpark Walsrode. Dort gibt es auf einer riesigen Fläche Vögel aus allen Kontinenten und Klimazonen der Welt zu sehen, insgesamt mehr als 4000 Tiere. Es gibt zahlreiche Innen- und Außenvolieren und eine große Freilufthalle, in dem die Vögel in ihrem natürlichen Umfeld beobachtet werden können.

Für Besucher aller Altersklassen ist auch der Serengeti Park in Hodenhagen ein echtes Highlight. Der große Freizeitpark ist in 4 Bereiche gegliedert: Expedition Tierwelt, die Wasserwelt, die Affenwelt und die Freizeitwelt. Bei der Expedition Tierwelt können Sie im Stile einer Safari in Afrika mit ihrem eigenen Auto den Park befahren und dabei in Kontakt mit zahlreichen Tierarten treten. Von Giraffen und Antilopen über weiße Löwen und Elefanten ist alles an Tieren vertreten. Neben allerhand Tier- und Pflanzenarten gibt es im Serengeti Park unzählige Fahrgeschäfte und spannende Shows.

In Norddeutschlands größtem Freizeitpark Heide Park Resort in Soltau warten atemberaubende Achterbahnen, fantastische Darstellungen und tolle Abenteuerhotels.

Der SNOW DOME Bispingen bietet das ganze Jahr hindurch allerhand Action und Spaß im Schnee. Die Ski- und Snowboardschule bietet Kurse für alle Alters- und Schwierigkeitsstufen auf einer 300m langen und bis zu 100m breiten Piste an. Außerdem gibt es die längste Indoor-Rodelstrecke Deutschlands und zahlreiche gastronomische Angebote. Alles was Sie an Ausrüstung benötigen, kann vor Ort ausgeliehen werden.

Für Shoppingbegeisterte ist das Designer Outlet in Soltau ein geeignetes Ausflugsziel. In dem riesigen Shopping Areal sind über 80 Designer vertreten, die mit 30 - 70 Prozent Rabatt zahlreiche Besucher locken. Die Heide-Häuschen (Fachwerkhäuser mit Reetdächern) verleihen dem Outlet einen einzigartigen Charme, hier kann man gemütlich ein paar Stunden verbringen.

Wellness in der Lüneburger Heide

Auch für Wellnessreisen eignet sich die Lüneburger Heide hervorragend.

Es gibt zahlreiche Wellness Hotels in denen Sie neue Kraft tanken und in Ruhe entspannen können. Viele bieten ein umfangreiches Anwendungs- und Kurangebot. Was es dabei zu beachten gibt, haben wir unter Wellnessreisen für Sie zusammengefasst.

Insgesamt gibt es drei Thermen in Lüneburg, die Jod-Sole-Therme in Bad Bevensen, die Soltau Therme und die Salztherme Lüneburg. Hier steht neben dem Entspannungsfaktor vor allem der gesundheitliche Aspekt im Vordergrund.

Städte in der Lüneburger Heide

Neben traumhafter Natur gibt es zahlreiche idyllische Kleinstädte, die einen Besuch lohnen, wie zum Beispiel Bispingen, Wilsede und Schwarmstedt.

Die größeren Städte Lüneburg und Celle sind ebenfalls einen Besuch wert. In Lüneburg kann man prächtige Kaufmannshäuser, das berühmte Rathaus mit seiner imposanten Barockfassade und die verwinkelten Gassen der Altstadt erkunden. Celle lockt mit dem eindrucksvollen Herzogschloss und einer malerischen Altstadt.

Weitere beliebte Ziele für Städtereisen sind natürlich auch die Großstädte Hamburg, Bremen und Hannover.

Blog
Wir nutzen Cookies auf unserer Internetseite, um Ihnen einen bestmöglichen Service zu ermöglichen. Weitere Informationen finden Sie hier.